Allgemeine Geschäftsbedingungen
vertreten durch

UNTERWEGS - Schwedt
Inhaber: Bernd Buttig
Dr.- Theodor- Neubauer- Str. 22
16303 Schwedt / Oder
Tel.: 03332 524686
Fax : 03332 524798
www.unterwegs-schwedt.de
email: unterwegs-schwedt@freenet.de
USt.ID DE253705026
St.Nr. 062/210/02030

im folgenden Verkäufer genannt
Wir sind ein Einzelhandelsgeschäft und verkaufen Artikel für Outdoor, Camping und Freizeit.

I. Gegenstand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
1. Gegenstand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Regelung der Vertragsbedingungen für sämtliche Verkäufe und geschlossen Verträge des Verkäufers mit dem Käufer.
2. Unseren Bedingungen entgegenstehende oder von unseren Bedingungen abweichende Geschäftsbedingungen des Käufers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

II. Verkauf und Vertragsabschluß
1. Die in den Angeboten gemachten Angaben wie Abbildungen, Zeichnungen, Beschreibungen, Maß-, Gewichts-, Leistungs- und Verbrauchsdaten sowie Angaben in Bezug auf die Verwendbarkeit von Geräten sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet werden.
2. Die Angebote sind unverbindlich. Mit einer Kundenbestellung und der Annahme durch den Verkäufer ist ein Vertrag zustande gekommen. Der Käufer kann Artikel im Geschäft, telefonisch, per Fax oder per E-Mail bestellen. Weiterhin können auch Gutscheine gekauft werden, diese sind für ein Jahr gültig und können nicht in Bar ausgezahlt werden.
3. Mit der Bezahlung eines Artikels ist ein Kaufvertrag abgeschlossen.

III. Informationspflichten des Käufers
1. Der Käufer ist verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich Daten des Käufers ändern, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, ist der Käufer verpflichtet, uns diese Änderung unverzüglich mitzuteilen.
2. Unterläßt der Käufer diese Information oder gibt er von vornherein falsche Daten an, so können wir, soweit ein Vertrag zustande gekommen ist, vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt wird schriftlich erklärt. Die Schriftform ist auch durch Absenden einer E-Mail gewahrt.

IV. Lieferung bzw. Versand der Waren
1. Mit der Übergabe der Waren an das Lieferunternehmen haben wir unsere Leistungspflicht erbracht.
2. Der Versand erfolgt mit versicherten Paketdienst innerhalb Deutschlands, die Kosten trägt der Käufer.
3. Wir liefern grundsätzlich nur gegen Vorkasse.
4. Kommt der Käufer in Annahmeverzug oder verletzt er sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns entstehenden Schaden einschließlich etwaiger Mehraufwendungen zu verlangen. Die Gefahr eines zufälligen Unterganges oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache geht in dem Zeitpunkt auf den Käufer über, in dem dieser in Annahmeverzug gerät.

V. Preise
1. Der Kaufpreis oder die Vergütung ist sofort fällig, soweit nicht anders vereinbart.
2. Der Käufer gerät automatisch in Verzug, wenn die Zahlung 10 Tage nach Zugang der Rechnung nicht beglichen ist.
3. Im Verzugsfalle werden die gesetzlichen Verzugszinsen erhoben.
4. Das Recht zur Aufrechnung steht dem Käufer nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden, oder diese durch uns anerkannt wurden.
5. Die Versandkosten betragen von 5,95 Euro bis 9,95 Euro für eine Paketsendung bis 20 kg. Sperrige Pakete oder Pakete über 20 kg sind vom Versand ausgeschlossen.

VI. Eigentumsvorbehalt
1. Wir behalten uns das Eigentum an dem Liefergegenstand bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Kaufvertrag vor.
2. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, den Kaufvertrag zu stornieren.

VII. Widerrufsrecht
Der Widerruf ist zu richten an:
UNTERWEGS - Schwedt
Dr.-Th.- Neubauer- Str. 22
16303 Schwedt
Fax 03332 524798
Mail unterwegs-schwedt@freenet.de

WIDERRUFSBELEHRUNG
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in beliebiger Form (z.B. per Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Muster-Widerrufsformular:
An
UNTERWEGS - Schwedt
Dr.-Th.- Neubauer- Str. 22
16303 Schwedt
Fax 03332 524798
Mail unterwegs-schwedt@freenet.de
Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
- der  folgenden Waren / der folgenden Dienstleistung
- bestellt am
- erhalten am
- Name des Verbrauchers
- Anschrift des Verbrauchers
- Unterschrift des Verbrauchers
- Datum

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

VIIl. Gewährleistung
1. Im Falle von Mängeln des Liefergegenstandes, zu denen auch das Fehlen zugesicherter Eigenschaften gehört, sind wir berechtigt, den fehlerhaften Liefergegenstand auszubessern oder neu zu liefern. Der Käufer ist bei Fehlschlagen der wiederholten Nachbesserung oder Ersatzlieferung berechtigt, Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages (Stornierung) zu verlangen. Bei einer Stornierung des Vertrages erhält der Käufer eine Gutschrift über die Kaufsumme.
2. Ansprüche des Käufers auf Gewährleistung sind davon abhängig, daß der Käufer offensichtliche Mängel innerhalb von 14 Tagen und nicht offensichtliche Mängel innerhalb von sechs Monaten nach Lieferung anzeigt.
3. Der Käufer ist verpflichtet, uns die Überprüfung des fehlerhaften Liefergegenstandes zu gestatten.

IX. Haftungsausschluss
1. Der Verkäufer übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Verkäufer, welche sich auf Schäden jeder Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Verkäufer behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
2. Alle direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks") befinden sich außerhalb des Verantwortungsbereiches des Verkäufers.
Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.
3. Der Verkäufer ist bestrebt, in allen Darstellungen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Das Copyright für veröffentlichte, vom Verkäufer selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Verkäufer. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Darstellungen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.
4. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen ist durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails sind vorbehalten.
5. Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes davon unberührt..

X. Verbraucherschlichtungsstellen
Alternative Streitbeilegung gemäß Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichen.
Der Verkäufer ist weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

XI. Erfüllungsort, Gerichtsstand und Rechtsordnung
1. Gerichtsstand ist der Geschäftssitz des Verkäufers.
2. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts gelten im Verhältnis zwischen uns und dem Käufer nicht.


Schwedt, 01.01.2019